Anzeige

von , über "DSL 2.000" von TELE2 , am um 22:29 Uhr

Frechheit

Also die Geschwindigkeit lässt zu wünschen übrig....
Da ich leidenschaftlicher Onlinegamer bin kann ich mich seit Tagen über einen überhöhten "Ping" einfach nur ärgern, auffressen usw.
Ich habe die 2000 DSL Verbindung gewählt und dachte mir eig sollte es lässig zum spielen reichen...Anfangs war ich auch mit einem "PING" von 60-70 dabei, doch seit einigen Wochen schießt er ständig in die Höhe und seit 3 oder 4 Tagen ist das Onlinespielen unmöglich. Mit einem "PING" von 150 - 250 habe ich mich entschlossen mich auf die Fehlersuche zu begeben und siehe da.... der Provider ist schuld...
Zum Schluss noch ein rechtherzliches Dankeschön an den mehr als mieserablen Kundenservice der ein mehr über angebliche Fehlschaltungen der Telekom zutextet und nicht weiterhelfen kann.....
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken