Anzeige

von , über "DSL 6.000" von TELE2 , am um 14:12 Uhr

Fuck the Customer & cash him out

- 6Mbps bestellt, nur 3Mbps möglich
- Messung am Router: angbl. 3Mbps, am Rechner: max. 780Kbps.
- Endlose Mails & kostenpflichtige Telefonate mit Callcenter Rostock und Support (inkl. Router Logs) ohne Ergebnis
- Fristsetzung mit Drohung der Kündigung
- Trotz Kündigung 1 Jahr Gebühren abgebucht, Grundlage AGBs
- 1. Platz und die Goldene Pumpe 2006 für Panne im Kopp für Hermann Riedl (Chefe)
- Fazit: Hände weg!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken