Anzeige

von , über "DSL 6.000" von TELE2 , am um 12:50 Uhr

Lahm, unfreundlich, unseriöse Geschäftsmetoden

Habe im Jan. 06 von DSL2000 auf 6000 gewechselt, alles war gut ruckzuck geändert...aber dann...Verbindung unter aller Sau...komm nur auf einen Durchschnittswert für DSL1000...Beschwerde bis heute ohne Erfolg.

Habe mich im November nach dem nächsten Kündigungstermin erkundigt und als Antwort erhalten 18.01.07...also hab ich am 13.01.07 auch gekündigt mit der Bitte um eine schriftliche Kündigungsbestätigung...glaubt ja nicht das Diese bis heute hier angekommen ist...also hab ich wiedr mal die nervige Hotline angerufen...wieder mal 10 min. schwachsinnige Tele2 Werbung gehört..und eine freundliche aber schlecht geschulte CC-Agentin am Ohr O-Ton:"...das Kündigungschreiben ist vor 3 Tagen erstellt worden...prüfen Sie doch bitte ob Ihr Namensschild noch am Briefkasten ist..."lol... naja ich habs bis heute nicht und der Hammer ist die Kündigung ist zum 18.01.2008 eingetragen...ok ich hätte das Kleingedruckte lesen sollen...Kündigung eines Vertrages mit Mind. Laufzeit 2 Monate vor Laufzeitende...das sagen Sie dir aber nicht am Telefon...
und wer denkt an sowas wenn er ja Januar gesagt bekommen hat...Dazu kommt noch das die Promoter dich ohne rotzuwerden lügen...die tuen alles für eine Unterschrift...das ist eine andere Geschichte...die erzähl ich dann später..
Als Tipp...lasst euch eure Dämpfungswerte nennen und prüft ob ihr damit überhaupt die gewünschte Bandbreite bekommen könnt...Tele2 tut das nicht..telekom und Arcor wohl...also seit schlau und schaut genau...:-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
25 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken