Anzeige

von , über "DSL 2.000" von TELE2 , am um 21:51 Uhr

Nicht warum mehr bezahlen sondern warum nicht einfach lange warte

Bei meinem Umzug innerhalb des gleichen Ortes mit Rufnummer Mitnahme habe ich den Fehler gemacht, Tele2 darüber zu informieren. Seit dem 23.09.2010 ist mein Telefon wieder freigeschaltet, auf die Internetfreischaltung warte ich heute noch (13.10.2010!!). Auf emails habe und ein Fax habe ich keinerlei Antwort erhalten, ebensowenig auf eine fristlose Kündigung des Vertrages. Der telefonische "Kundenservice" ist aalglatt und gibt keinerlei klare Auskunft und erzählt mir immer nur das Gleiche (dafür ist die Rufnummer wenigstens kostenpflichtig). Warum Tele 2 eine Kundenservice- bzw. eine Kontaktadresse angibt ist mir daher schleierhaft.Da ich auf meine fristlose Kündigung und die Bitte, die Vorschaltung durch Tele2 zu entfernen keine Antwort erhalten habe, weiss ich nicht, ob ich mir einen anderen Anbieter suchen kann oder ob ich dann doppelt bezahlen muss. Ich hänge also völlig in der Luft. Heute habe ich mir (natürlich auf meine Kosten) einen Stick gekauft, denn gerade nach einem Umzug habe ich sehr viele Sachen per Internet zu erledigen, umso ärgerlicher ist die ganze Angelegenheit.
Fazit: Nie wieder Tele2.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken