Anzeige

von , über "DSL 2.000" von TELE2 , am um 14:03 Uhr

Totaler Mist

Ich mach es kurz und schmerzlos, also:

Verfügbarkeit: Ich hab jeden Tag mehrere Disconnects, sodass ich nicht mehr ins Internet- und auch nicht mehr telefonieren kann.
Downloads + telefonieren gleichzeitig, ist nicht möglich,
zeitverzögertes telefonieren das man denken könnte, man hat den Mann im Mond in der Leitung.

Geschwindigkeit: Sollte die Leitung doch mal tatsächlich reibungslos funktionieren (Was in bis jetzt 6 Monaten nur selten der Fall war) dann ist die Geschwindigkeit selbst dann nicht akzeptabel. (2000DSL mit 1300 Geschwindigkeit)

Störungen: Oft kommen keine Anrufe an oder keine ab, als würde die Leitung sie einfach verschlucken, selbst mitten in Gesprächen ist manchmal einfach Funkstille..
selbst der Anruf bei der Störungshotline verlief nicht ohne Störungen.
Wo wir auch gleich bei der Hotline wären!

Kundenservice/Hotline: Bei meinen fast täglichen Anrufen wegen diversen Störungen, rief ich einmal an um mich wegen meinem Vertrag zu informieren, da ich kündigen wollte.
Kaum hörte die 'nette' Dame an der anderen Leitung das Wort 'Kündigung', schon wurde sie unfreundlich und tat so als würde man mich nicht mehr verstehen.

Preis/Leistung: Also das ich 30Euro im Monat für nichts bezahle, weil ich ja nichts für den Preis bekomme,
ist das Preis/Leistungsverhältnis miserabel.

"Hr. S. sind Sie noch da? Ich kann sie nur ganz schlecht hören, Hr. S.? Hallo? Ich hab hier ein ganz starkes Rauschen in der Leitung!"

Mittlerweile war das schon 2x der Fall gewesen, sodass ich nun glaube die Tele2 Mitarbeiter werden speziell für sowas geschult.

Viele Worte, kurzer Sinn:
Holt euch NICHT Tele2, alles, nur nicht das!
Tut es euch bitte nicht an.
Selbst der schlechteste Provider in eurer Gegend,
ist besser als Tele2.

MfG Christian S.
RockyBalboaFighter
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken