Anzeige

von , über "TSI 3000" von Telecab , am um 00:29 Uhr

Auffall wegen Blitzschaden! .....von wegen...

Es liegen neue unbestätigte Informationen über die Fa. Telecab vor. Laut Telecab wurde der letzte Ausfall wieder einmal mit einem Blitzeinschlag begründet.
Aus nicht bekannten Gründen baute das Unternehmen jedoch die Funkantennen vom einen auf den anderen Tag einfach ab.
In Lohmar sowie in Kircheib wurden sie einfach demontiert.
Erfahren hat man diese Informationen NICHT VON DER TELECAB!
Auch die lokalen Wetterdaten bestätigen, dass es sich nicht um einen Schaden durch Unwetter handeln konnte.

Warum die Telecab so gehandelt hat, weiß ich bis heute nicht. Nach vier Wochen ohne Internet erklärt sich eine andere Firma bereit das schlecht strukturierte aber noch teils vorhandene Netz zu übernehmen und die Kunden wieder mit Internet (hoffentlich einem stabilen) zu versorgen.

Nach KURZER Zeit und der Mithilfe von Privatpersonen steht nun eine Übergangsleitung der NEUEN Firma.

Da der Vertrag von Seiten der Telecab vorfristig beendet wurde, können Anteile der gezahlten "Freischaltgebühr" von 99Euro bei der Firma Telecab geltend gemacht werden. Des weiteren, kann ein durch den Internetausfall entstandener Schaden eingeklagt werden, da das Handel der Fa. Telecab vorsätzlich und ohne Informierung des Kunden über die Sachlage vollzogen wurde. Weitere Mängel können angehangen werden.

Wer Kunde ist, kann den Vertrag fristlos kündigen und evtl. abgebuchte Zahlungen seit dem Beginn des Ausfalls zurückfordern oder auf Absprache einbehalten.

Wer mit dem gedanken spielte Kunde zu werden...!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
45 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Solem 30.08.2008 um 16:19 Uhr
Hinzuzufügen ist, dass die gemiete Antenne nicht zurückgeschickt werden muss, sondern von der Telecab selbst demontiert werden muss (AGB).

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken