Anzeige

von , über "TSI 2000" von Telecab , am um 18:07 Uhr

bisher alle Versprochen gebrochen

Der Beginn in Oberemmel war schon mehr als chaotisch. Das Netz sollte theoretisch etwa ein halben Jahr (!) früher fertig sein, als es der Fall war. Danach lief es in einem abgespeckten Betrieb (1 Mbit Leitung für alle) für etwa vier Monate. Dann sollten endgültig die Geschwindigkeitseinbrüche der Vergangenheit angehören. Ich zitiere die homepage der Personen, die TSI nach Oberemmel holten (die TSI homepage wird ja scheinbar seit Jahren nicht mehr gepflegt): " ". Passiert ist allerdings fast nichts. Nachts und frühmorgens erreicht man die bestellte Geschwindigkeit. Die Einbrüche tagsüber, und vor allem abends, wenn das Netz gut belegt ist, blieben gleich und in einem extremen Bereich. Z.B. heute, 19.04., 18.00 Uhr: zwei Tests, DL 130/150 kbps anstelle von 2048 (ca. 7,5% der bestellten Leistung, freundlich gerechnet), UL ist in Ordnung. Eigentlich eine Frechheit, dass ab April auch die volle Geschwindigkeit abgerechnet wird, die ein normal arbeitender Mensch nie zu Gesicht bekommen wird.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken