Anzeige

von , über "TSI 2000" von Telecab , am um 20:57 Uhr

Zu den Hauptsurfzeiten noch zu langsam

Über mangelnde Stabilität kann ich mich nicht beklagen. Ich arbeite teilweise zuhause und bin dann über VPN mit der Firma verbunden, da gab es bisher keine Probleme. Auch die Geschwindigkeit ist unter der Woche tagsüber recht nah an den momentan eingestellten 1000 kbit. Leider bricht diese zu den Hauptsurfzeiten abends und am Wochenende gravierend ein, so 200-300 kbit sind dann bestenfalls noch drin. Das ist zwar immer noch 4-5mal so viel wie bei ISDN, aber zu dem Preis völlig indiskutabel. Anstatt vollmundige Ankündigungen über traumhafte Bandbreiten auszugeben, sollte die Telecab zunächst versuchen, die "normalen" Bandbreiten zuverlässig zur Verfügung zu stellen.

Ach ja, der Service: ich hatte vor ca. 6 Wochen eine EMail an die Telecab geschrieben, bis heute habe ich noch keine Antwort erhalten. Die seltenen, aber doch gelegentlich eintreffenden EMails der Telecab tragen weder einen aussagekräftigen Absender noch eine persönliche Signatur. Man weiss also wirklich nicht, mit wem man es zu tun hat. Die Herrschaften scheinen wirklich nicht zu wissen, was sich bei der Kommunikation mit Kunden gehört.

Für mich läuft das Ganze noch unter Startschwierigkeiten. Sollte sich die Bandbreite (und der Service) in naher Zukunft aber nicht deutlich verbessern, dann wird es Ärger geben. Schliesslich kann man für den relativ hohen Preis auch eine ordentliche Gegenleistung erwarten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 42 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken