Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 14:23 Uhr

Breitband am Land

1&1 ist nicht bereit die vertraglich zugesicherte Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Dazu wäre ein Gespräch mit dem Netzbetreiber (Telekom) nötig. Beim Nachbarn (Telekom) geht die Bandbreite! Ständig irgendwelche Angebote, die am Land eh nicht gehen werden da fast schon zur Belästigung oder will man hier unser eins "Verarschen".

Aber es ist nicht nur 1&1 die lehre Versprechen mach! Unsere Regierung ist da keinen besseres Beispiel!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 01.11.2013 um 17:10 Uhr
1&1 kann nur das leisten was technisch möglich ist.Es zwingt Sie miemand auf dem Land zu wohnen.Deutschland hat mehr zu bieten.
Kommentar von HäddeHäddeFahradkette 01.11.2013 um 17:58 Uhr
In Deinen Augen muß man wohl dem passenden Inet Anschluß hinterherziehen, bist und bleibst ein Eierkopp!!
Kommentar von ibi481 (ibi48) 17.11.2013 um 15:37 Uhr
Warum ziehst Du nicht zur Nachbarin(Tcom)?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken