Anzeige

von , über "DSL Basic / DSL 16" von 1&1 , am um 08:33 Uhr

Unfassbares verhalten Kunden gegenüber

Einen schlimmeren haufen gibt es nicht. Bin von einem Vertragspartner der 1&1 zu 1&1 gewechselt. 16000 er Leitung, gesagt wurde ich könne 8000 an meinem Standpunkt bekommen. Vorher hatte ich eine 6000 er Leitung. Also wechselte ich was sich als riesen Fehler entpuppte. Seit Anfang an gabs nur Probleme wie Telefon geht nicht Router nach 1 Woche defekt bis zu Internet aussetzern am laufenden Band. Wurde dann gedrosselt auf 6000 ohne besserung. Zum schluss sagte ein Techniker das an meinem Anschluss nur 3000 möglich währen. Also weitergeleitet zur Kündigungsabteilung. Innerhalb einer Std. erhielt ich per Mail eine Bestätigung der Stornierung(obwohl angefordert war per Post) Mit der Information wenn ein Natloser übergang Gewünscht wird ein Termin (min 30 Tage in der Zukunft) sowie wohin gewechselt werden soll, sich 1&1 darum kümmert. Also schrieb ich das ich zurück zur Partner Firma schnellstmöglich möchte (da ja Internet und Telefon nicht richtig funktionieren). Ergebnis war das innerhalb 2 Std mein Telefon abgeschaltet wurde und am nächsten Tag das Internet abgeklemmt worden ist. Nur bei einem anderen Provider bin ich nicht Portiert worden. Das heisst ca 30 Tage ohne Telefon und Internet. Auch 2 Std. Telefonieren mit 1&1 (12 verschiedene Abteilungen/Mitarbeiter) brachten nichts. Ich kann nur jeden Raten lasst die Finger von 1&1 ihr werdet es Bereuen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 18.05.2016 um 17:21 Uhr
Bei jedem Provider finden sich unzufriedene User, die einem den Rat geben die Finger von dem Anbieter zu lassen. Solche Ratschläge sind daher Blödsinn, da jeder andere Erfahrungen macht.
Kommentar von Foxi (Foxi) 19.05.2016 um 11:32 Uhr
Eine Kündigungsbestätigung kann man anfordern wie man will. Sie ist in D keine Pflicht! Sei also froh das du eine bekommen hast.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken