Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 07:51 Uhr

16.000 bezahlt 10.000 geliefert

Hallo, ich kann dem Bericht von GRaab über die 6.000 Leitung nur voll und ganz zustimmen. Habe genau das gleiche mit meiner "16.000" Leitung erlebt. Direkt nach der Neuinstallation hatte ich Wertew von 13.500, was für mich so einigermassen O.K. war. Danach ging die Leistung aber Stück für Stück bis 10.300 zurück. Bei diesem Wert hat es sich jetzt offenbar eingependelt. Auf Beschwerden wurde sehr unfreundlich reagiert und man wurde auch noch angelogen. Es erstaunt mich schon, wie die Telekom mit Ihren Kunden umgeht. So ein Verhalten wäre inn keiner anderen Branche möglich. Man stelle sich einmal vor man bezahlt für einen dicken Sportwagen und bekommt einen osteuropäischen Kleinwagen geliefert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 07.03.2015 um 17:10 Uhr
Dummheit scheint ansteckend zu sein. Bei DSL 16000 garantiert die TK 6304 kbit/s. Merken Sie nicht selbst, was für einen Unsinn Sie schreiben? Keine Ahnung von den AGB aber Verträge abschließen.
Kommentar von AriadnesFaden 12.03.2015 um 11:52 Uhr
@ satansrache: Schon mal was von Netiquette gehört? Solche Worte wie "Dummheit" und "Blödsinn" fallen nicht darunter. Der tägliche Kommentar zu allem ist wie Spam.
Kommentar von Kate_Accident (Kate Accident) 14.03.2015 um 09:21 Uhr
Kunden werden hier über den Tisch gezogen und dann auch noch als "dumm" verkauft

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken