Anzeige

von , über "Magenta Zuhause M / Zuhause M Hybrid (50/10)" von Deutsche Telekom , am um 14:35 Uhr

Magent M Hybrid

Auf sowas hatte ich ja schon lange gewartet :-)
Ich war skeptisch, aber hat funktioniert. Vorher hatte ich eine 2.000er Leitung über Congstar. VOIP war grottig. Konnte nicht telefonieren und gleichzeit im I-Net surfen. Dann kam die Werbung mit Hybrid. Hat sich super angehört und muss sagen bin begeistert.
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten mit Festnetz (DSL ging sofort reibungslos) geht alles super.
Habe zwischen 10.000 und 25.000er DSL jetzt. Soll zwar bis 50.000 möglich sein, jedoch ist mein LTE-Empfang hier im Büro nur mässig. Zwischen 2-3 Balken, also 40-60%. ABer das ist OK. Alles besser als 2.000er DSL :-)

Auch die Apps für die den Router Speedport Hybrid sind klasse. Hier hat die Telekom gut nachgebessert im Vergleich zur Fritzbox. Zwar ist die Fritzbox immernoch superklasse, doch muss man sich mit einem Speedport nicht mehr verstecken und die Einstellmöglichkeiten sind für 08/15-Kunden völlig ausreichen. Bedienung geht auch super über Apps per Handy. Einrichtung vollautomatisch. Was will man mehr. Ich bin überaus zufrieden und froh wieder zurück bei der Telekom zu sein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 2 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 16.02.2016 um 17:18 Uhr
Mir wäre der monatliche Aufpreis für Hybrid zu hoch. Ich bin mit meinen 16Mbit/s und der FB sehr zufrieden.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken