Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 09:40 Uhr

Verbindung zum Einschlafen

Bei der Telecom werden die Verbindungen immer langsamer. Habe eine 16000 Leitung ,zuerst immer so um die 14900 , aber jetzt nur noch 12000 . Die Leitungen werden für Zahlungskräftige Kunden benötigt denke ich mal. Wenn ich die Wahl hätte würde ich von der Telecom weg gehen, aber leider liegt hier in der Gegend nur bis 16000 an, egal welcher Anbieter, aber wenn ich es schon bezahle und auch nicht gerade billig , möchte ich schon etwas an die 16000 herankommen, und vor allen ohne Schwankungen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Das-N (Das N) 07.03.2015 um 12:11 Uhr
Bericht zum Einschlafen. Telecom oder Telekom? Wenn Leitungen belegt sind, sind sie eben belegt, das hat nichts mit "zahlungskräftigen" Kunden zu tun.
Kommentar von satansrache (satansrache) 07.03.2015 um 17:06 Uhr
Ein Blödsinn wird hier geschrieben, unbegreiflich. Sie regen sich über die Geschwindigkeit auf ohne die AGB zu kennen. Bei DSL 16000 garantiert die TK 6304 kbit/s.
Kommentar von Primera 11.09.2016 um 15:57 Uhr
Hallo" Das-N" ,Kannst du mir da vielleicht sagen warum die Leitung immer langsamer wird. HiHi

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken