Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Vodafone , am um 12:34 Uhr

7 Jahre Treuer Vodafone Kunde - am ende nur für Doof verkauft

Seit ich nach Bawü gezogen bin, hab ich schon einiges hinter mir. Als es dann nach kurzer Zeit ans Internet ging, musste ein Provider her. Die erste Wahl fiel damals noch auf die Telekom, das war der Fehler nummer 1. Denn schon im ersten Monat fiel die Rechnung (trotz Flatrate) mehr als 5x höher aus als gedacht. Naja gut neuen Provider gesucht und diesen in damals Arcor gefunden.... Am Start gabs mal ein paar Ausfälle diese wurden aber durch noch freundlichen Kundenservice und Ermäßigungen (zb -10% bei der nächsten Rechnung / Freimonat) ausgeglichen. Als Vodafone dann Arcor übernahm ging es damit stetig Bergab.

6 Jahre ging das ganze bei Vodafone gut...seit Februar 2014 hatte ich ständige Verbindungsabbrüche (auch wiederlegbar durch Speedtests) ( Danke an meine alte Fritzbox die diese statistisch mitgezählt hatte [Neuverbindungen 788] )
mehrmalige Anrufe bei Vodafone brachten mir 2 Technikerbesuche ein.... Juchey.... 1. völlig unqualifiziert und der 2. hat wenigstens die Telefondose ausgetauscht. Diese brauchten aber nicht die erlösenden Erfolge. Wieder beschwert und immer wieder.... die Leitung weise viele Störungen auf hies es als ich mal einen Kompetenten Mitarbeiter erwischt hatte (unter wohl wenigen)

Die letzte Dame die ich erreichte sagte nur , ich sollte damit leben , für die alten Leitungen sei Vodafone ja nicht Verantwortlich.

Und genau DAS brachte mich zum Entschluss Vodafone den Rücken zu kehren.

Kurzerhand habe ich mich direkt für 1und1 entschieden. Am tag der Schaltung angerufen und gefragt wann ich denn mit dem Internet rechnen könne.... und Bumms war das Internet da ;) Juchey

Ich bin mal gespannt wie es in 3-4 Jahre ist....
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken