Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 10:47 Uhr

1&1-Gauner

Ich kann zu 1&1 eigentlich nur SCHLECHTES berichten. Ich habe zum Glück keinen Anschluss bei 1&1, aber meine Oma hat sich von den Gaunern belabern lassen:
Meine Oma wollte von der Telekom wechseln, da die Telefonrechnung zu hoch war. Sie ist dann in den 1&1 Laden gegangen und hat gesagt, dass sie NUR einen Telefonanschluss braucht und KEIN INTERNET!
Der Berater hat die Hilflosigkeit einer alten Dame direkt ausgenutzt und ihr das komplette Paket angedreht. Ihr wurde dann VOIP verkauft, was sie gar nicht wollte. Zurücktreten konnte sie dann auch nicht mehr, da der Anschluss schon ein paar Wochen geschaltet war, zwar nicht funktionierte, aber die an das Gute im Menschen glaubte. Zuerst haben sie ihr noch knapp 100 Euro für die Vorortinstallation abgenommen. In den folgenden 3 Wochen funktionierte der Anschluss gar nicht. Danach nur sporadisch. Dann ist meine Oma auf mich zugekommen, worauf ich die Leitung gemessen habe. Sie bekommt max. 1,5Mbit von versprochenen 16Mbit. Ich also bei 1&1 angerufen... die hatte das erst gar nicht interessiert, erst nach 8 Anrufen und riesen Theater und Schuldabschieben auf die Telekom haben sie dann die Leitung auf 6Mbit runtergestuft, aber wollten nach wie vor den selben Preis haben. Nach wie vor bricht die Verbindung des Internets (VOIP) ständig ab, zumal sie NUR EINEN TELEFONANSCHLUSS wollte!

Selbst wenn bei 1&1 der Anschluss umsonst wäre, würde ich im Leben nicht mehr zu diesem Verein.

Diese Marcel Davis Verarschkampagne ist auch lächerlich. Hier wird dem Kunden persönlichen Service zugesprochen, was absolut gelogen ist.
Der Satz "Wir gehen erst wieder, wenn alles läuft" klingt in meinen Ohren wie Hohn!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Czeppi 10.02.2011 um 11:17 Uhr
Dann mal schnell wieder zurück zum T.
Kommentar von Foxi (Foxi) 10.02.2011 um 11:53 Uhr
Wer ausser der T-Com bietet überhaupt "nur einen Telefonanschluss" an?
Kommentar von justin (justn) 10.02.2011 um 15:24 Uhr
Alternativ gibt es z.b. eine Festnetzflat von Vodafone unter 10Euro.Dieser Anschluss wird allerdings über das Handynetz realiesiert.
Kommentar von hotti 10.02.2011 um 17:11 Uhr
Warum bist du nicht ihn den laden gegangen und vor ort geklärt und nicht am telefon, und zu justn hast recht funktionirt wunder bar,mit beiden warianten.
Kommentar von Frank01 12.02.2011 um 21:39 Uhr
mit 1&1 bin ich seit Jahren sehr zufrieden. Wenn man nur einen Telefonanschluß möchte, muß man sich eben vorher kundig machen und nicht schlecht bewerten, wenn man selbst etwas falsches wählt

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken