Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:09 Uhr

1&1 ist sicherlich besser als sein Ruf hier !!!

Man kann über 1&1 Kritik üben wie man will,Fakt ist aber,dass es bei allen Providern berechtigte oder unberechtigte Reklamationen gibt.
100%ige Kundenzufriedenheit wird kein Unternehmen schaffen auch wenn diese davon träumen.
Ein Beispiel ein Provider X hat 1 Million Kunden,davon sind 1% mit diesem unzufrieden also 10000 Kunden,
sieht auf den ersten Blick viel aus ,ist es aber nicht.Von diesen 10000 unzufriedenen Kunden schreiben einige Hundert Negativ
in verschiedenen Foren und schon ist der Provider als schlecht Einzustufen!!!??
Jedes Unternehmen weltweit, egal aus welcher Branche ,wäre froh,wenn deren Kundenzufriedenheit gegen 99% liegen würde!!!
Im übrigen hat 1&1 mehr als 1 Million Kunden,also im Verhältnis natürlich auch logischer Weise mehr Reklamationen.
Noch eine Anmerkung,sie wollen einen Pauschalurlaub buchen
und Informieren sich in einem Internetforum über ein bestimmtes Hotel das Ihnen gefallen würde und sehen eine
Kundenzufriedenheit von über 90% !!!Würden Sie dieses Hotel
dann als gut oder schlecht bezeichnen????
Ich persönlich und die meisten wahrscheinlich,würden das Hotel beim Reiseveranstalter buchen und lt. der Bewertungen von über 90% als sehr gut empfinden.
Leider werden Hotels aber meistens nur von 30 oder 40 Besuchern der Foren bewertet und nicht von Tausenden.

Sicherlich sind die Kundenhotlines der Provider (meist fremde Callcenter),die mit den Providern selbst nichts zu tun haben,durch schlecht ausgebildetes Personal (angelernt) überfordert.
Man arbeitet in diesen Callcentern daran(Aussagen von meinen Bekannten aus einem Callcenter,)
für die Zukunft qualifizierteres Personal einzustellen und dieses entsprechend Auszubilden.
Das Problem ist also bekannt,nur auf die schnelle nicht einfach abzustellen.
Eine gewisse Kritik an den Provider ist auch angebracht,damit diese sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen,sondern wissen das es tausende Kunden gibt die mit den Leistungen unzufrieden sind.
Und noch eins zwecks Speed,der Rosa Riese ist immer noch der Besitzer der Leitungen und vermietet vielmals mehr schlecht als Recht die Leitungen unter.
Also wenn dieser Riese nicht will ,dass andere besser sind als er Bremst er die Mieter und deren Kunden aus,so einfach ist das!!!
Im übrigen bin ich weder Mitarbeiter von 1&1,noch arbeite ich in einem Callcenter,ich besitze nur ein bisschen Menschenverstand,den manchem zu fehlen scheint.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken