Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 01:51 Uhr

1+1 Komplettanschluß 4+x-fache Geschwindigkeit gegenüber Telekom

Jahrelang wurde uns von der Telekom erzählt, bei der wir noch den Telefonanschluss hatten, wir wohnen zu weit vom Server entfernt, da ist keine höhere Geschwindigkeit als DSL 768 möglich. Die gemessene Geschwindigkeit lag dabei meistens zwischen 350 bis 550 kbit/s. Nachdem am 17.04.13 der Anschluss komplett von 1+1 übernommen wurde, haben wir nun eine Geschwindigkeit von 2200 bis 2950 kbit/s. Auch wenn wir einen DSL 6000 Vertrag haben bin ich mit der Geschwindigkeit voll zufrieden. Ich gehe davon aus, dass durch die Entfernung nun wirklich nicht mehr möglich ist. Was 1&1 allerdings verpasst hat war eine Mitteilung zu den Analogtelefonen, da diese in der Fritzbox als Internettelefone neu konfiguriert werden müssen. Nachdem 3 Tage niemand angerufen hat ist es aufgefallen. Das machte jedoch der Mitarbeiter von der 1&1 Hotline wieder gut. Punkt für Punkt ist er mit mir durchgegangen bis die wichtigsten Nummern und die an der Fritzbox angeschlossenen Geräte funktionierten. Er hätte auch alle 8 Nummern mit mir konfiguriert, habe aber nach 4 Nummern abgebrochen, da ich nun selbst wusste wie es funktioniert und mir dabei blöd vorkam immer wieder die gleichen Schritte erklären zu lassen. Ich hatte vorher noch nie einen so kompetenten Mitarbeiter einer Hotline am Telefon. Wie es abgelaufen wäre ohne am PC zu sitzen und ohne jegliche Erfahrung kann ich nicht sagen, bin aber selbst mit dem Ablauf sehr zufrieden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 21.04.2013 um 10:22 Uhr
Die telekom hat jahrelang nur FIX geschaltet. Dabei gibt es Dämpfungsgrenzen die restriktiv eingehalten wurden. Durch die RAM-Schaltung sind höhere Geschwindigkeiten möglich.
Kommentar von Jason (Jason) 21.04.2013 um 12:35 Uhr
Bei Komplettanschluß kann der Splitter entfallen. Ein zusätzlich guter externer Modem zur Fritzbox könnte die Speed noch etwas weiter verbessern.
Kommentar von qayüöä (User gesperrt) 21.04.2013 um 17:35 Uhr
Hab das Geschriebsel von hobbyspion nicht bis zum Ende gelesen, bekam Schmerzen in beiden Augen. Kein Absatz, nur Gschmarri - bin gespannt was @satansrache dazu sagt!?
Kommentar von satansrache (satansrache) 21.04.2013 um 17:45 Uhr
Sachlich,guter Bericht,was will man mehr.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken