Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 12:28 Uhr

1&1 seit 9 Jahren Top

Bin seit fast 10 Jahren Kunde bei 1&1. Angefangen hat es mit einer Volumenflat. Im Laufe der Zeit gab es mehrere Upgrades des Vertrags die ohne Ausnahme problemlos verliefen.

Geschwindigkeit: Viele Jahre (bis 2009) war nur DSL 3000 möglich. (DSlam lässt nur max. DSL 6000 zu, grosse Entfernung zu meinem Verteiler).Seit letztem Jahr stabiles DSL 6000. Regelmässige Anfragen haben sich also gelohnt. ;-. Egal welche kapazität gebucht war, ich hatte nie Probleme mit der Geschwindigkeit bis heute trotz der grossen Entfernung vom Haus zum Verteiler. TIPP: Wer mit dem speed seiner verbindung Probleme hat, solte sich im Forum dioeser Plattform melden. Die Mitglieder sind sehr kompetent und helfen weiter.

Verfügbarkeit: In mehr als neun jahren mit 1&1 drei Störungen die in 1-3 Tagen beseitigt wurden. Um 2005 mal ein Totalausfall für etwa 2 Stunden, soweit ih das noch in Erinnerung habe.

Kundenservice: Wurde in den letzten Jahren bei 1&1 wohl am häufigsten bemängelt. Mein ipp: Freundliche Beharrlichkeit und Sachlichkeit führt zum Ziel ist meine persönliche Erfahrung. Kommt man mit seinem Ansprechpartner nicht zurecht (gibt es ja auch), das Gespräch höflich beenden und neu anrufen ;-). ---
Man sollte nie vergessen das man mit menschenspricht, die zwar einen Job machen in dem sie helfen sollen, aber bei den Preisen für DSL-Anschlüse ist auch naheliegen, das der Lohn nicht die Welt ist. Sich dann von einem Kunden anschnauzen zu lassen verdirbt die Konstruktivität für die Sache auf beiden Seiten. ---
Kann mich rückblickend nicht wirklich beschweren. Seit Marcelle D'Arvis ist so einiges deutlich besser geworden in Sachen Kundenservice. So z.B. ist endlich die teure Hotline abgeschafft. Die ansprechpartner nehmen sich jetzt Zeit und sind, nach meinem gefühl, weniger auf geschickte Rhetorik geschult, sondern mehr auf die Findung einer Lösung - Sehr angenehm.

Preis-/Leistungsverhältnis: Das war der grund warum ich damals zu 1&1 ging - es war und ist bis heute unschlagbar. Wer in Montbaur Kunde ist, sollte sich mal in seinem Kunden-Center genau umsehen. Was da an Leistungen im Vertrag steht muss woanders erst einmal geboten werden - wenn es überhaupt (gegen Aufpreis) im Angebot ist. Beispiel: SIM-Karte für kostenlose Verbindungen in deutsche Festnetz. Gleich mehrere eMail-Adressen statt nur einer sind möglich. Hotspot-Nutzung mit Freikontingent. Wenn man diese Leistungen bei anderen Providern überhaupt buchen kann, dann nur gegen Aufpreis. Es lohnt sich mal die genauen Leistungen seines 1&1-Vertrages zu lesen - und dann zu vergleichen.

Abschliessend noch einmal der Hinweis auf das sehr gute Forum hier bei mangelhaften Ergebnisses des Speedtest. In fast allen Fällen führen Unkenntnis bei Ausführung des Test, zustand des eigenen Rechners und etliche andere Faktoren dazu, das die gebuchte Leistung nicht ansteht. So stehen durch die Bank alle Provider häufig zu Unrefcht in der Kritik. Zustand und Einstellungen des eigenen Rechners sind signifikant wichtig für eine gute Umsetzung des vorhandenen DSL-Signals.

Aktuell stehe ich unmittelbar vor meinem Umzug in eine andere Stadt. Bin gespannt wie das klappt mit 1&1, gehe aber von der bisher gezeigten Professionalität in der Abwicklung aus.

Danke für Euer Interesse.
Danke an 1&1 für faire Leistung zu einem fairen Preis.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 57 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von jenfelder HH 15.08.2010 um 13:33 Uhr
Glückwunsch weiter viel Freude, bei mir war es leider nicht so. Die Schuld lag nur bei 1+1 sonst wäre ich noch Kunde.
Kommentar von Börsianer 15.08.2010 um 15:17 Uhr
...unter GARANTIE gibt es da bessere Anbieter wie diesem! Wichtig ist das du zufrieden bist, ich war es nicht, und bin lange weg da mit grosser Wut! Glaubwürdiger Bericht.
Kommentar von Jason (Jason) 15.08.2010 um 17:32 Uhr
Guter Bereicht! Mit mehr Eigeninitiative und Höflichkeit erreicht man mehr. Der Bericht von chefkoch vom 24.01.2007 gilt : Siehe http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/1-und-1/bericht-5297.html

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken