Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:29 Uhr

1&1 vs. T-Com

Jeder Provider hat so seine Vor- und Nachteile. Wir sind privat seit 2002 bei 1&1, bisher hat alles Bestens funktioniert. Sogar einen Tarifwechsel DSL 16000 komplett (34,99)auf DSL 16000 komplett(29,99) vor Ablauf des Vertrages wurde mir frei geschaltet. Der E-mail Support ist freundlich und hilfsbereit und auf Antworten muss man nicht lange warten. Geschwindigkeit ist perfekt. Telefonie einwandfrei.
Anders die T-Com: Wir haben eine kleine Firma. Vor ein paar Wochen hat man uns ohne Vorankündigung das Internet abgeschaltet. Rechnungen wurden selbstverständlich bezahlt. Nach Anruf der Hotline, teilte man uns mit, dass unser Tarif (wir sind schon zig Jahre bei der Telekom)veraltet ist und wir angeblich ein Schreiben vor einem halben Jahr bekamen, dass wir uns um einen neuen Tarif kümmern sollten. Dieses Schreiben kam nie bei uns an. Noch dreister waren die Antworten des Mitarbeiters (Call-Center.) Es interessiere ihn nicht, dass wir eine Firma sind und man sollte doch in der Lage sein, nach einem halben Jahr sich um einen anderen Tarif zu kümmern. Das war nicht alles was der nette Herr mir an den Kopf geworfen hat. Auf jeden Fall wuürde ein Neuanschluss 3 Wochen dauern. Wir bekommen von unseren Kunden E-mails für Aufträge und können auf keinen Fall so lange auf einen Anschluss verzichten. Der Mitarbeiter gab uns eine andere Telefonnummer, an die wir uns wenden sollten. Diese Mitarbeiterin war natürlich nicht zuständig und gab mir wieder die Nummer von der Hotline. Einen ganzen Tag habe ich versucht dort durchzukommen (wurde in Rechnung gestellt) ohne Erfolg. Ich bin dann in einen T-Com Laden (sehr nette, freundliche Mitarbeiter) gegangen, habe die Sachlage geschildert und direkt vor Ort einen Sofortzugang bekommen. Dann einen neuen Tarif abgeschlossen. Hat dann alles funktioniert, nur bekomme ich jetzt Rechnungen für 3 !!!! DSL Anschlüsse. Zwischenzeitlich habe ich wieder, wegen den Rechnungen) mit einem (diesmal wars ein freundlicher Mitarbeiter) Telekom Mitarbeiter telefoniert und ich hoffe, dass sich der ganze Telekom Schlamassel bald ins Gute wendet. Soviel zu T-Com!!!

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 84 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von JohnSilver (John Silver) 02.10.2009 um 20:27 Uhr
Wenn seit 2002 bei 1und1 privat alles Bestens funktioniert, warum dann geschäftlich T-Com
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 03.10.2009 um 15:53 Uhr
Ich versteh das ganze nicht bei !&1 einen Vertrag von DSL 16000 für 34,99 dann auf DSL 29,99 privat und dann wird erzählt einen alten Vertrag bei T-com surfen sie etwa mit einem 56K Modem durch die Ge
Kommentar von Joergel (Joergel) 05.10.2009 um 14:00 Uhr
Warum soll man nicht privat bei 1&1 und mit der Firma bei der teureren Telekom sein? Kann man schließlich von der Steuer absetzen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken