Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:26 Uhr

1minus1: katastrophale Performance

16.000er DSL-Leitung verkaufen, aber immer ein Durchsatz unter 3.000 kb/s: reine Abzockerei: leider kaum Zeit auf Klage wegen Betrug...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 17.10.2008 um 15:19 Uhr
leider kaum Zeit? Wem wirklich daran liegt der nimmt sich die 5 Minuten für den Anwalt. Ansonsten leeres Geschwätz.
Kommentar von ronni (ronni aus berlin) 17.10.2008 um 16:57 Uhr
einschreiben mit rückschein, 14 tage frist setzen, danach sonderkündigungsrecht in anspruch nehmen
Kommentar von Jason (Jason) 17.10.2008 um 20:31 Uhr
Vermutlich auch keine Zeit den PC richtig einzustellen, bzw. mal den Router auszulesen. Zum unqualifizierten Labern aber schon.
Kommentar von ltsdance (Lts Dance) 18.10.2008 um 13:09 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von titus1960 (Tina Oldenburg) 19.10.2008 um 13:24 Uhr
Bin froh das ich nach monatelangem Nervenkrieg die endlich los bin! Nie wieder!!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken