Anzeige

von , über "Flat 768" von 1&1 , am um 11:24 Uhr

1und1 absolut unseriös, untauglich, reine Bauernfängerei

Vorab: Ein Provider, der "Knebelverträge" den Usern auferlegt mit einer Vertragsbindung von 2 Jahren ist in meinen Augen schon unseriös, da er offensichtlich weiss, dass Kunden vorher abspringen würde. In der heutigen Zeit, wo die Preise nur purzeln sind 2 Jahre Vertragsbindung sicher fehl am Platze. Ich richtie viele Internetzugänge ein bei ehemaligen 1un1 Kunden, bei denen zwar fleissig abgebucht wurde, aber die Internetleitung nie richtig stand und die Telefonie auch nie richtig funktionierte. Teils gar nicht, teils nur so stark verzögerte Anrufeingänge, dass der Gesprächsteilnehmer frustriert auflegte, da er keinen hören konnte bei Aufnahme des Hörers. Überall das Gleiche. Ich war selbst mal 1un1-Kunde und habe identische erfahrungen gemacht, welche bis bvor Gericht landeten. Gut, dass ich alle Verbindungs- und "Kommunkikations"daten gespeichert hatte! Wer heute noch zu 1und1 geht, ists selbst schuld, mich wundert da gar nichts mehr. Ansonsten einfach googeln...-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 19.01.2008 um 12:18 Uhr
Dieser Bereicht ist insofern unseriös, dass die meisten Internetprovider 2 Jahresverträge haben. Gilt Dein Geschriebenes somit für alle, was konsequent wäre?
Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 19.01.2008 um 12:38 Uhr
Es gibt sicherlich viele, die mit 1&1 unzufrieden sind. Die gibt es aber auch bei Arcor, Versatel, Alice usw. Und es gibt diejenigen, die zufrieden sind mit Arcor, Versatel....+ 1&1. Ich bin zufrieden

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken