Anzeige

Anzeige

von , über "DSL Basic / DSL 16" von 1&1 , am um 18:40 Uhr

Ab zocke durch falsche Rechnungen um sich zu bereichern

Diese Firma erstellt Rechnungen die man bezahlt hat aber trotzdem in Rechnung gestellt werden mit Mahngebühren . Meine Rechnungen wurden alle bezahlt und trotzdem habe ich seit 2017 Schulden bei denen . DSL ist gekündigt und ich rate jeden ab von denen . Da herrscht LUG und Betrug zum Nachteil des User .
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 20.04.2017 um 21:15 Uhr
Ich habe in über 10 Jahren noch keine ungerechtfertigten Rechnungen oder Mahnungen von 1und1 erhalten.
Kommentar von satansrache (satansrache) 21.04.2017 um 17:28 Uhr
Schwachsinniges Geschwätz. Ich bin aktuell seit fast 2 Jahren bei 1&1 mit einem Mobiltarif. Selbst bei Tarifwechsel gab es immer korrekte Rechnungen. Ihre Zeilen sind unseriös und unglaubwürdig.
Kommentar von Satanswirklicherache (S.A.Tahn) 29.04.2017 um 09:12 Uhr
Jungchen,Schwachsinniges Geschwätz ! Fahr deinen C64 runter !
Kommentar von 16.05.2017 um 13:23 Uhr
Sie haben seit 2017 Schulden. Wann haben Sie DSL gekündigt, welcher Termin wurde bestätigt und was wird Ihnen in Rechnung gestellt?
Kommentar von 16.05.2017 um 13:24 Uhr
Bedenken Sie, dass eine Rufnummernmitnahme etwa 30 Euro kostet und Sie nach dem letzten Monat noch eine Rechnung erhalten. DSL-Grundgebühr wird vorab, Telefonkosten rückwirkend gezahlt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken