Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 17:58 Uhr

Abends/Wochenende viel zu lahm

Ich habe den Komplettanschluss bis zu 16.000. Erstmal liegen nur 6.000 an, dafür bekomme ich aber auch eine Gutschrift von 5 EUR. Abends und am Wochenende fällt aber die Geschwindigkeit um ca. 90% ab. Lt. Fritzbox kommen 6.000, sämtliche Uni-Server tröpfeln aber nur mit 500kbit/s rein. Der Geschwindigkeitstest hier offenbart dann die Wahrheit: 564kbit, habe zu verschiedenen Zeiten gemessen. Es bestätigt sich, 1&1 scheint in unserer Stadt eine Leitung zu haben und durch 1000 Anschlüsse zu teilen. Super!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Katschi 27.02.2009 um 13:43 Uhr
Das Kommentar von TomTom ist dermaßen schwachsinnig. Es werden nirgend 1000 Kunden auf eine Leitung geschalten. P.S. die Leitungen gehören meistens der Tcom und die Schalten da drauf ! Nicht 1&1.
Kommentar von Thomas W. 29.03.2009 um 11:54 Uhr
Nein, die Leitung ist von QSC. Auch wenn es nicht 1000 Kunden sind, ist die Leitungseinbuße enorm!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken