Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 04:11 Uhr

Abrechnungsmodalität - doppelte Ansprüche, weniger als halbe Leistung

Innerhalb eines Jahres ist es 1 & 1 nicht gelungen, mir auch nur eine funktionierende pdf-Rechnungsdatei zuzustellen. Die Mahnungsdateien funktionieren, aber nicht die Rechnungsdateien und was am wenigsten funktioniert ist die zugesicherte Leistung. Downloadgeschwindigkeit fast nur ein Drittel der vertraglich zugesicherten Geschwindigkeit. Unter diesen Bedingungen kann ich 1 & 1 nicht empfehlen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 04.12.2010 um 09:37 Uhr
komisch, bei mir hängt jeden Monat eine Rechnungs-Pdf an der Monatsmail die auch funktioniert. Schon mal einen anderen PDF-Reader versucht?
Kommentar von Jason (Jason) 04.12.2010 um 15:27 Uhr
Sorry, aber vertraglich wird von keinem Anbieter eine Leistung zugesichert. Was sagt die FritzBox zu den Leitungsdaten? PDF-Rechnungen haben bei mir immer funktioniert.
Kommentar von Joergel (Joergel) 05.12.2010 um 14:25 Uhr
Ich bin seit über 10 Jahren bei 1&1 und hab ich noch nie eine nicht funktionierende PDF-Rechnungsdatei bekommen. Außerdem sind alle Rechnungen nochmal über das Control-Center abrufbar...
Kommentar von AKP Architekten Kauschke und Partner 18.12.2010 um 02:21 Uhr
Wir arbeiten mit Acrobat Reader 9.4.0, angeblich für Mac aktuellste Version, auch mit einer alten Version funktioniert es nicht. Und nun setzt das Voice over IP bei Netzwerk-Telefonaten auch noch aus!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken