Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 11:15 Uhr

Abzocke a la 1&1

Neuerdings läßt sich diese Musterfirma tatsächlich auch noch die telefonische Meldung eines Totalausfalls ihrer DSL-Leitung bezahlen! Für 14 Cent pro Minute darf man erst ewig lange in der Warteschleife rotieren, um sich dann von technisch grenzdebilen Mäusen dämliche Fragen stellen zu lassen ("...sind denn auch alle Kabel angeschlossen?").
Die Krönung: auf diese Abzocke angesprochen heißt es "Sie können uns ja eine Mail schicken, das kostet dann nichts".
Und auf die Frage, wie ich das wohl ohne Netzzugang bewerkstelligen soll: "Da haben Sie auch wieder recht".

Unglaublich, aber wahr!


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von scooter (scooter) 05.07.2007 um 15:08 Uhr
also ich kann nur sagen, das der emailservice beschissen ist, aber die 24cent hotline finde ich gut
Kommentar von easy (isi) 05.07.2007 um 20:54 Uhr
es gibt sehr viele die ihre kabel nicht richtig angeschlossen haben, "ich bin it systemelektr. ich weiß wie ich so was anschließe"...genau.....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken