Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 23:37 Uhr

Alles Perfekt

Seit 1&1 funktioniert alles wie es soll. Auch IP-Telefonie ohne Probleme. 4 gespräche gleichzeitig getestet, wahrscheinlich gehen auch mehr gespräche gleichzeitig.
Hatte vorher T-ISDN u. Internet: Nie wieder, sogar wenn die billiger wären als andere. Die Telekomtechniker waren unmotiviert oder hatten keine Ahnung von ISDN. Beim wechsel von Analog auf ISDN waren wir zwei wochen ohne Telefon. Die Leitung wurde von der Telekom falsch geschaltet. Dann gig das Internet nicht, T-Techniker faselte nur von Ports und 4 Wochen ging kein Internet. Unter servicenummer jedesmal jemand anderes der von der vorgeschichte nichts wusste....
Dazwischen tagelang in der warteschleife.....
Nach umstellung auf 1&1 ging auch lange nichts: jeder hat es auf den anderen geschoben: Fakt war: Keine Verbindung von meinem Hausanschluss zur Vermittlungsstelle. Und dieses Stück leitung gehört der Telekom und andere Anbieter müssen dafür bezahlen. Telekomiker haben Tagelang rumgeschaltet, im ganzen Ort haben sie die Verteilerkasten und Schächte aufgemacht, zehnmal gemeldet jetzt gehts...nix, und alles auf den Fremdanbieter geschoben.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Mohrenwaescher Harald Lemke 15.08.2010 um 00:09 Uhr
Ich hatte auch das Problem nur bei mir hat es 4 Monate gedauert. Es hat sich herrausgestellt. 1&1 hat meinen vorherigen anbieter nie gekündigt. Lese meinen Bericht vom 14.08. Mohrenwaescher.
Kommentar von Foxi (Foxi) 15.08.2010 um 00:55 Uhr
Von ISDN haben die schon Ahnung, sonst wären sie nicht bei der T-Com. Nur die Motivation für Fremdfirmen etwas zu tun hält sich in Grenzen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken