Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 21:13 Uhr

Berlin Süd 6.3.07 keine Anmeldung möglich, jetzt geringere Signal/Rauschtoleranz

Nach Arbeiten des Providers 1&1 und/oder der Telekom gab es am Dienstag, den 6.2.07, tagsüber keine Verbindung zu 1&1, DSL war in dieser Zeit jedoch vorhanden. Bereits während des Zugangsaufalls gingen die Werte für die Signal/Rauschtoleranz in den Keller, download von 9-10 db auf 5-6 db, jetzt stabil 6 db. Verbindung ist dennoch stabil mit ca 13 mbit/s im download... Warum ich das schreibe? Bis dato war nie etwas zu beklagen. Und da es ja auch heute wieder gute Downloadwerte gibt, bin ich zufrieden. Nur, Wieso gibt es keine Meldung für die betroffenen DSLer. Haben die bei 1&1 schon mal was von email gehört? Ein bisschen Warnungsmeldung tut dem Image sicherlich einen Gefallen.
Außderdem gibt es auch eine Menge technisch interessierte Personen unter ihren Kunden, liebe Provider, die informiert werden möchten, was wie wo zusammengelötet wird. UND WANN!!

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken