Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:45 Uhr

Beschissen,das ist betrug am Kunden.!!

Olso ich seh das seit dem 1und 1 größer geworden ist werden sie immer Unverschämter,den Service was sie leisten ist unter aller Sau,und an Versprechen,von Verträgen halten sie sich nicht.Nur um den Kunden keine Kündigungsfrist einhalten zu lassen.Es ist eine Schande das solche Firmen nicht Öffentlich gemacht werden,in Zeitschriften ,Computerbild,Pc go usw.Einmal bei 1und 1 möchten die nichts von Kündigungen wissen,und Abbuchungen werden an so zu unterschiedlichen Tagen gemacht ,sollte das Konto mal nicht gedeckt sein,buchen sie schnell innerhalb von ein paar Tagen,um Rücklastschriften von 12.-zu kassieren.Traurig aber wahr.Ich werde in unsere FB jeden abraten,bei 1und1 einen Vertrag zu machen.Verfügbarkeitsscheck zeigt 50.000 Flat geht,ok dann bestellen,und nach 14.Tagen wird diese wieder Storniert sie haben Probleme und es geht nicht.Und will man einen Vertrag mit 1und 1 machen dann seit genau so wie sie,und Zeichnet das Vertragsgespräch auch auf.Einmal 1und1 nie mehr 1und1.!!!!!!!!!!!!!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
40 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 13 Kommentare abgegeben

Kommentar von Truckdriver (Pia Dietlein) 10.01.2013 um 01:51 Uhr
Wenn ich was anbiete,was ich nicht habe ,dann lass ich es.1und 1.bietet 50.000 Flat und kann das nicht den Kunden geben weil sie es nicht haben.
Kommentar von Jason (Jason) 10.01.2013 um 10:03 Uhr
"Beschissen, Betrug, unter aller Sau, Schande, ...", wo bleibt hier die Kinderstube? Unsachliches Gekotze.
Kommentar von Hier ist Kalle mit der Kelle (User gesperrt) 10.01.2013 um 11:18 Uhr
Unsachliches Gekotze scheint bei das Jason zur guten Kinerstube zu gehören ! Das Jason ist das schärfste Teil hier
Kommentar von Archer 10.01.2013 um 15:34 Uhr
Jason, Kalle: Hört doch mal auf zu nörgeln. Pia ist ganz offensichtlich frustriert und auf 180, da kann man schon mal seine gute Kinderstube vergessen. Also beruhigt euch.
Kommentar von Foxi (Foxi) 10.01.2013 um 15:40 Uhr
Mal von der Wortwahl abgesehen: Wenn abgebucht wird sollte auch das Geld drauf sein. Man weiß ja wieviel man noch braucht. VDSL 50000 wird als Reseller von der Telekom angeboten.
Kommentar von Mike E. 10.01.2013 um 20:00 Uhr
Ich erwäge, gegen 1+1 einen Strafantrag wegen Betruges zu stellen. Nur allein bringt mir das nix. Da bräuchte ich ein paar Zeugen, denen das gleiche passiert ist.
Kommentar von Interrupt33hex (User gesperrt) 10.01.2013 um 21:44 Uhr
Foxis "Weltbild" ist hinlänglich bekannt: Entweder ist der Kunde schuld oder die Telekom!. Aber niemals 1$1. @11:03: Du redest von Kinderstube? Ein Widerspruch in sich.
Kommentar von Truckdriver (Pia Dietlein) 11.01.2013 um 00:51 Uhr
Wenn man alle 6.Jahre nur Probleme von 1uns 1 untergeschoben bekommt,soll man auch sagen können was man über 1&1 denkt.Und Jason ,ich denke mal das du deine Kohle bei 1&1 Verdienst.????
Kommentar von Hier ist Hein von der Werft (User gesperrt) 11.01.2013 um 15:49 Uhr
Das Jason ist wirklich das schärfste Teil wo gibt !
Kommentar von Satan vom Himmel (User gesperrt) 12.01.2013 um 08:25 Uhr
Ich befürchte fast, dass Wind/Jason eine Schraube locker hat, leider! guggst du da: http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/Unitymedia/bericht-103073.html
Kommentar von Jason1 (User gesperrt) 12.01.2013 um 13:58 Uhr
@Pia Dietlein: Der sachliche Ton macht die Musik und bewirkt eine hohe Glaubwürdigkeit. Muß ich deshalb bei 1&1 arbeiten, weil ich Deine etwas ordinäre Ausdruckweise missbilligte?
Kommentar von WattenSollDatten (User gesperrt) 15.01.2013 um 15:50 Uhr
Jason ist wirklich so ein Heuchler und ohne Skrupel !!! So ein richtiger Hilfsschöööler
Kommentar von justin (justn) 15.01.2013 um 19:26 Uhr
1&1 schmückt sich gen mit fremden Federn. Bieten was an was nicht gehalten werden kann und 1& 1 weiß das auch . Und wer ist schuld..die telekom.is ja klar.Dabei wird bewusst gelogene

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken