Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:57 Uhr

Besser als die meisten Bewertungen es suggerieren

Hallo,
offenbar melden sich immer nur Nutzer, die Probleme haben.
Liegt wohl in der Natur.
Nutzer ohne Probleme nehmen das unkommentiert zur Kenntnis.
Deshalb von meiner Seite mal ein "Daumen hoch" für 1&1.
Ganz ohne Probleme wird es wohl nie gehen, aber gravierend waren meine bei dem Provider noch nicht
Und ich kann schon über etliche Jahre Erfahrung berichten.
Angefangen mit der 2.000er Flat über die 6.000 bis zur gegenwärtig genutzten 16.000er.
Erstanschluß seinerzeit sowie alle Wechsel schnell und problemlos.
Einmal gab es Differenzen mit einem Callcenter-Flötz (First-Level-Service).
Der wollte mir als Bestandskunden den mobilen Surfstick für die Day-Flat einfach nicht zubilligen. Den gibt es nur für Neukunden.
Wollte mir sogar einen Tarifwechsel aufschwatzen, von meinem derzeitigen 16.000er Vertrag in den Gleichen. Wohl wegen der neuerlichen Laufzeit von wieder 2 Jahren.

Per Mail mußte ich dann leider ein wenig schimpfen und schon bekam ich nach einem Tag kompetente Aussagen und das Angebot mit der Day-Flat und kostenlosem Stick. 3 MOnate kostenlos, dann 2 Eus pro Tag. Die 3 Monate sind um. Habe sie wenig genutzt, aber wenn, dann mit ordentlichem Speed.
Geht doch!

Mein Fazit: Nicht immer gleich meckern. Erst mal mit den Leuten reden bzw. verständigen. Vieles läßt sich lösen.

Ich will keinen anderen Provider und nehme die stillschweigenden Vertragsverlängerungen seit langem schon nicht mal mehr zur Kenntnis.
Zugangs-, Geschwindigkeits- oder Verbindungsprobleme hatte ich noch nie.

1&1 >> empfehlenswert!

Viel Spaß
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 75 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 05.09.2010 um 15:29 Uhr
Genauso sollte es sein. Ein Anschluß der funktioniert und wenn es Probleme gibt erst einmal klären/informieren (nicht nur über Call-Center).
Kommentar von egon k. 05.09.2010 um 21:46 Uhr
ja so sollte es sein, ist es aber nicht immer. ich hatte diverse e-mails geschickt und wenig hilfreiche antworten im textbausteinverfahren bekommen.
Kommentar von tina1312 (1312tina) 06.09.2010 um 08:50 Uhr
Schön, dass es bei dir so super klappt. Das Vergnügen hatte ich leider in keinster Weise und für mich ist der Laden gestorben!
Kommentar von markus 74 06.09.2010 um 09:41 Uhr
Sowas hört sich aber nicht nach 1&1 an, die telefonate und e.mails hab noch nie was geholfen bei mir zumindest, trotz hohem druck von meiner Seite.Einfach ekelhaft der Laden
Kommentar von GBS1 06.09.2010 um 14:52 Uhr
Naja, ich habe meine Probleme jeden Tag, jeden Tag wird man was versprochen und jeden Tag enttäuscht mich 1und1 immer wieder aufs Neue!
Kommentar von Jason (Jason) 07.09.2010 um 13:42 Uhr
Bin seit 8 Jahren bei 1&1. Meine bisherigen 3 Probleme wurde alle (auch mal mit etwas Nachdruck) zufriedenstellend geregelt. Für mich ist der Provider OK.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken