Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 6.000" von 1&1 , am um 19:09 Uhr

Bewertung 1&1 Anschluß und deren Folgen

Guten Tag,
jetzt habe ich eine Seite gefunden, wo ich einmal alle meine Sorgen und meine Meinung gesammelt aufschreiben kann.
- Das Einrichten des Internets auf die Fa. 1&1 ist für ungeübte Privatanwender eine Katastrophe.
- Als der Anschluß uns angeboten wurde, ist von einer Übertragungsgeschwindigkeit 16000 geredet worden. Es kommen nie mehr als 11000 bei uns an.
- Als der Vertrag mit DSLHome-Net Regio R abgeschlossen wurde, wurde uns erst danach mitgeteilt, daß wir noch c.a. 5,- Euro wegen zusätzlicher Leitungsbenutzung draufzahlen müssen. Mietkostenumlage der Telekom.
- Innerhalb der Laufzeit von einem Jahr ist uns zwei Mal das Internet einschl Telefon abgestürzt. Um den Anschluß wieder flott zu bekommen, mußten wir auf dem privaten Handy mit Karte die Unstimmigkeiten regeln, was einmal ein - zwei Tage und ein anderes Mal eine ganze Woche dauerte.
- Vor diesen Vorfällen ist es uns nicht in den Sinn gekommen, eine Telefonkarte, die uns bei Abschluß des Vertrages angeboten wurde, anzunehmen. Als wir jetzt danach fragten, wurde uns die Telefonkarte nur in Verbindung mit einer erneuten Verlängerung der Vertragslaufzeit angeboten.
- Unser Vertrag läuft (mit 39,95 Euro) als der teuerste Vertrag bis zum 13.1.2012. Wir können laut Auskunft nicht mal den Tarif ändern, obwohl wir mehrere Mängel hatten.
Die Fa. kann ich nicht so, wie sie bei uns läuft, weiterempfehlen. Es tut mir leid.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 07.03.2011 um 22:18 Uhr
Ich seh da bisher keinen gravierenden Fehler. 11000 liegt komplett im Bandbreitenkorridor deines Vertrages (8000-16000) Das I-net ist auch nur Technik - Die kann auch durchaus ausfallen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken