Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:11 Uhr

Bin ja mal gespannt

Grundsätlich bin ich mit 1&1 sehr zufrieden. Die angesagten Fristen zur Freischaltung wurden immer eingehalten (Erstfreischaltung UND Umzug). Jedoch habe ich ein 16.000er Abo und erhalte regelmäßig nur 3.000 kbit/s. Das ist ärgerlich!

Aber in zwei Wochen wird 1&1 die Leitung von der Telekom übernehmen und ich hoffe dann zumindest näher an oben genannten Wert zu sein. Dies auch, da ich einen Zimmernachbar (wohne in einem Wohnheim) habe, der über seine Leitung bei Arcor 6.000 kbit/s erhält.

Ach ja, den hier häufig angesprochenen Vorwurf einer kostenpflichtigen Hotline teile ich nur bedingt.Zwar entstehen Kosten bei Anrufen, jedoch kann ich sagen, dass, wenn man bei einem Ansprechpartner durchkommt, es normalerweise mit qualifiziertem Personal zu tun hat. Und sollte man einmal weitergeleitet werden, dann gilt die eben geschrieben Aussage auf jeden Fall für die Weiterleitung.

Nicht wie bei dem Unternehmen mit dem großen T. Hier habe ich mir schon von mehreren Freunden und Bekannten mitteilen lassen, dass die Nummern zwar gratis sind, aber durchaus auch mal 2 Stunden ins Land ziehen bis mal jemand mit Ahnung ans Rohr kommt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 09.01.2009 um 22:04 Uhr
Die Leitung von der Telekom übernehmen tut 1und1 garantiert nicht. Sie schalten dich höchstens auf einen anderen Technologiepartner. Event. sogar Arcor.
Kommentar von Jason (Jason) 09.01.2009 um 23:09 Uhr
@Foxi, hier geht es wahrscheinlich um Wechsel zu Komplettanschluß und vermutlich damit verbunden um RAM.
Kommentar von Ich bin drin 10.01.2009 um 00:00 Uhr
Schwachsinn,kein normaler Mensch wartet 2 Stunden am Telefon um Rat einzuholen und jetzt hast Du einen 16000 Anschluss und erhälst gerade mal 6000 und dann noch zufrieden sein,das ich nicht lache

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken