Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 15:46 Uhr

bin stinksauer

wir sind schon lange bei 1und1 letztes jahr haben wir eine flat mit 16000 abgeschlossen und seit dem nur probleme. habe es jetzt gekündigt aber leider geht es erst zum nächsten jahr.
1und1 hat mich bis jetzt nur unmengen an geld gekostet da sie ja an den problemen die man mit ihnen hat auch noch schön abkassieren .
das ist einfach nur eine riesen große sauerei was die machen
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von aerm (ae) 12.08.2008 um 13:03 Uhr
Forderst Du die Kosten, die 1&1 produzierst, nicht zurück. Sonst durch Rücklastschrift. Wenn 1&1 Geld haben will, soll sie die Leistung dafür bringen. Beweislastumkehr.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 12.08.2008 um 13:38 Uhr
So iost es immer, billiger Anbieter große Versprechungen und teure Hotline, lieber bezahle ich etwas mehr habe dafür eine kostenlose Hotline
Kommentar von Foxi (Foxi) 12.08.2008 um 17:43 Uhr
Blöder Tip ae. Als nächstes steht dann ein Inkassobüro vor der Tür. Welche Probleme habt ihr denn?
Kommentar von mesip 13.08.2008 um 07:12 Uhr
Habe alles per Mail vorgetragen; bekam lächerliche/unverschämte Antworten. 1&1 hat angeboten, Hotlinekosten zu erstatten. Hatte aber keine; ließ mich immer anrufen. Mangel besteht weiter

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken