Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:28 Uhr

das alte Problem 16.000

Hatte 2 Jahre Jahre DSl 6000, dann wollte ich kündigen, daraufhin machte 1&1 mir das Angebot für Surf & Phone 16.000.
Ich verlangte daraufhin eine Prüfung ob dies möglich sein, Ich bekam schriftlich von 1&1:

"Wir haben Ihren Auftrag auf die von Ihnen bestellte Verfügbarkeit geprüft. Folgendes Ergebnis hat die Überprüfung ergeben:
Sie können Ihren Anschluß ab dem xx.xx.xxxx mit einer Geschwindigkeit von DSL 16000 kbit/s nutzen."

Hatte dann ca. 3-4 Monate 12.000 - 14.000 kbit/s, danach wieder so um die 6000. Nach einer Beschwerde kam folgendes zurück:

"Sie erhalten immer die maximal verfügbare Bandbreite, da diese auch bei der Vertragsbestellung als Gegenstand so enthalten ist. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es technisch nicht immer umsetzbar ist, die von Ihnen bestellte Bandbreite zu realisieren. Um die maximal mögliche Bandbreite Ihres DSL-Anschlusses zu ermitteln, ist eine konkrete Prüfung erforderlich. Nach dieser Prüfung wird die tatsächliche DSL-Geschwindigkeit ermittelt. Technisch bedingt ist das genaue Überprüfen jedoch erst nach der Schaltung Ihres 1&1 DSL-Anschlusses durchführbar. "

nachdem ich dann zurückgeschrieben habe dass sehr wohl eine Prüfung möglich war und gemacht wurde da ich ja zuvor schon bei 1&1 war und diese mir schriftlich vorliegt das ich nicht -bis zu- sondern mit 16.000 kbit/s surfen hab ich nie wieder was von denen gehört, auch auf mehrmaliges nachfragen nicht.

Soviel zu 1&1
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
56 von 107 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von nobe45 (nobe-45) 12.01.2010 um 09:09 Uhr
scheint die Masche zu sein, gleiche Problematic.habe1&1angemes Zeit für Behebung eingräumt, zuvor Widerspruch gegen Vertragsänderung Dez.09 eingelegt. somit ein berechtigtKündigungsgrund meinerseits
Kommentar von Ruebezahl582 12.01.2010 um 13:17 Uhr
Hey- 1.April ist erst in paar Wochen ! 1&1 setzt Deinen Vertrag auf 6000 zurück, wenn Du dies forderst ...und Du bezahlst dann auch nur die 6000
Kommentar von egon k. 12.01.2010 um 19:31 Uhr
ruebezahl, er hat den vertrag wegen der 16000 verlängert . es gab daher keinen grund 6000 fordern. warum dann 1.april? lest doch erst einmal die berichte, bevor ihr euch mit gift und galle besabbert.
Kommentar von Börsianer 14.01.2010 um 00:56 Uhr
1v1..

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken