Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 16.000" von 1&1 , am um 20:55 Uhr

Der Service von 1&1 bei einer Störung... mangelhaft

Hallo, ich möchte mal meine Erfahrung mit dem 1&1 Service machen. Zuerst mal das Positive. Ich hatte bisher keine Probleme mit 1&1 seit 4 Jahren. Letzte Tage hatte ich kein DSL-Signal auf meiner Fritzbox (kein Telefon und kein DSL). Eine Nachbarin fragte ob ich auch kein Telefon habe. daher fiel es mir auf. Ich rief dann per Handy bei 1&1 an und wollte die Störung melden. Erst wurde alles aufgenommen. Dann ein Port-Reset gemacht. ich hatte immer noch kein DSL-Signal. Die Mitarbeiterin hielt dann über 5min Rückfrage mit jemanden. Dann fragte sie nach der Firmware des Routers. Sie war nicht aktuell. Habe wohl die letzte nicht mitbekommen. Ihr Kommentar dann: "Es liegt an der Fritzbox. Ohne aktueller Firmware könne sie nicht die Störung aufnehmen. Egal ob in der Nachbarschaft die Telefone tot sind. Es liegt an meiner Fritzbox." Als ich fragte wie ich denn die Firmware erneuern sollte, kam von ihr: "Überspielen sie sie aus dem Internet." Haha. Ohne DSL geht es nicht. Ich ging nach draußen und da saß ein Telekom-Mitarbeiter am Kabel und legte es neu, weil jemand aus der NAchbarschaft eine Störung gemeldet hatte. 20 min später hatte ich wieder DSL und das mit der "alten" Firmware. Soweit das mit dem Service.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 15.08.2011 um 12:06 Uhr
Von den Call-Center-Agenten sollte man nicht zu viel technische Kenntnise erwarten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken