Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 16:57 Uhr

Der unfähigste Anbieter den ich kenne

Seit 4,5 Jahren versucht 1&1 mir einen dauerhaften
Anschluß zu bringen,
jedoch außer Totalausfällen nichts gebracht.
Eine Gewerbliche Anmeldung ist trotzdem alle Anforderungen meinerseits ua per Einschreiben mit Rückschein nie angekommen.
ebenso die Telefonbucheintragung.
Schuld sind immer andere, Gerätehersteller Leitung Fritzbox
DSL ist immer viel zu langsam mit 333KB/s im Download.
Werde auf jeden Fall wechseln, es kann nur besser werden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
84 von 97 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 16.05.2011 um 13:15 Uhr
Für den telefonbucheintrag ist meies Wissens nach DeTeMedien zuständig. Mein "altes" Wohnhaus wurde vor 5 Jahren abgerissen, Laut Telefonbuch wohn ich da aber immer noch...
Kommentar von Jason (Jason) 16.05.2011 um 15:52 Uhr
Nach 4,5 Jahren Totalausfällen schon wechseln? Stark! Ca 70 % der Probleme sind im Einflussbereich der Kunden zu suchen und auch zu beheben, einschließlich der häufigen Sync-Probleme.
Kommentar von Smurf1970 (Smurf1970) 16.05.2011 um 20:08 Uhr
Jason: Woher hast du die 70%?? Und es müsste doch statt "schon" wechseln "erst" wechseln heissen. Soll er noch 4,5 Jahre warten??
Kommentar von oligo (oligo.) 16.05.2011 um 23:41 Uhr
Ich fasse es nicht. 4 1/2 Jahre Geduld? Dann scheint ja die Internetnutzung nicht so wichtig zu sein. 2 Jahres Vertrag und dann immer um 1 Jahr verlängern lassen? Da fasst man sich doch an den Kopf !!
Kommentar von markus 74 17.05.2011 um 14:21 Uhr
@ Jason 70 % wo kommt dern der Mist her, höchstens 70 % mist was du hier schreibst.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken