Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 16.000" von 1&1 , am um 01:48 Uhr

DSL-Geschwindigkeit

Für meinen Tarif DSL Flat 16000 bekomme ich 5,00Euro Rabatt (entsprechend DSL 6000). Das ist gut. Nicht gut ist, daß die reale Geschwindigkeit nicht 6000 sondern bestenfalls 3000 Mbit/s beträgt. Nach nun fast 2 Jahren Vertragsdauer soll der Rabatt ersatzlos entfallen. Das sind Gründe für einen Anbieterwechsel nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 08.11.2010 um 11:00 Uhr
Und welche reale Geschwindigkeit erwartest Du von Deinem neuen Anbieter, falls die Leitung nicht mehr hergibt?
Kommentar von Netsurfer (Netsurfer 1965) 08.11.2010 um 20:48 Uhr
Vieleicht wechselt er ja klugerweise zu einem Kabelanbieter,wo er auf eine Kupferdrahtleitung die nicht mehr hergibt,nicht angewiesen ist.
Kommentar von ducktale (ducktale) 08.11.2010 um 22:02 Uhr
waaaaaaas? du hast nichtmal 1/3 der gebuchten Leistung, und erhälst gerade mal 5euro rabatt, hehhehhhe
Kommentar von wietel-zi 02.12.2010 um 06:32 Uhr
Besonders krass ist die Übertragungsrate (Video-Skype geht nicht mehr), seit ich avira antivir premium installiert habe.Zufall? oder andere Ursachen?
Kommentar von Foxi (Foxi) 04.12.2010 um 09:50 Uhr
Dann solltest du mal bei Avira nachhaken

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken