Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:08 Uhr

DSL-Wüste

Wenn bei einem Vertrag übber 16.000 nur zwischen 2.400 und 3.800 möglich sind, dann nenne ich das "Abzocke" !
Schließlich ist ein Vertrag mit geringeren Übertragungsraten auch billiger.
Eine Besserung ist wohl nicht in Sicht, solange der gesetzgeber nicht Reklamationsmöglichkeiten wie bei der Bahn festsetzt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
32 von 76 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von Rudolf.S 29.06.2009 um 07:47 Uhr
Warum Abzocke? Wenn bei dir Technisch nicht mehr geht dann zahlst Du auch nicht den vollen Preis! Informiere dich erst mal! Andere Anbieter machen das z.B nicht!
Kommentar von Foxi (Foxi) 29.06.2009 um 08:52 Uhr
Die Besserung kannst du selbst einfordern. Fristsetzung 14 Tage schriftlich Einschreiben mit Rückschein und dann notfalls kündigen.
Kommentar von JUTTA 30.06.2009 um 10:46 Uhr
Da war ich 2 Jahre- nur Theater und Kosten am Hals gehabt. Ausfälle noch und nöcher...Telefonie funktionierte des öfteren auch nicht. 5800 statt 16000..aber viele Provider haben das Problem..
Kommentar von egon k. 30.06.2009 um 20:52 Uhr
Wieso bezahle ich nicht den vollen Preis? Die Geschichte mit dem möglich. Downgrade oder sonstigen Preisnachl. halte ich für ein Ammenmärchen. 1&1 hat mir dieses bei passender Gelegenheit verweigert.
Kommentar von easy (isi) 30.06.2009 um 23:06 Uhr
wenn die bb unter 6000 ist kannst du 5 euro rabatt erhalten oder einfach mal schauen was in der fritz.-box ankommt!
Kommentar von Franz Neumann 30.06.2009 um 23:10 Uhr
Den Preisnachl.von 5 Eu in Mon. bekommst du erst wenn Du unter 6mbit fällst der Grund ist das Du ein Packet mit unzähligen Futures hast(zb.Handyflat usw)die Geschwindig ist nur ein Teil vom Gesamtpr.
Kommentar von Waasol 04.07.2009 um 02:59 Uhr
Hallo, da steht doch bis 6000 oder 16000 oder nicht mehr. Wenn Du trotzdem unterschreibst dann rege dich nicht auf, sondern, wenn T-COM sagt mehr als 3072 geht nicht, dann geht auch nicht mehr.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken