Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 16:49 Uhr

ein Ende in Sicht

Zum Glück ist das Ende der Mindestvertragslaufzeit in Sicht. Mit dieser Firma möchte ich nichts mehr zu tun haben! Werbeprämien werden erst nach Anmahnung nach Monaten gutgeschrieben, nur 20% der verkauften Geschwindigkeit wird erreicht, nach einem Umzug 7 Wochen ohne Telefon und Internet, dabei 90 Euro an die angeblich kostenlose Telefonnummer verschwendet, versprochene Rückrufe wurden nie getätigt. Kundenservice ist für die ein absolutes Fremdwort, dass sie wahrscheinlich nur irgendwo im Duden gefunden haben!
Für die, die noch überlegen: Leute, Preis ist nicht alles!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
70 von 112 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Börsianer 11.05.2010 um 16:54 Uhr
Bin auch umgezogen, kostenlose Hotline, Ummeldung auf der Website des Anbieters, an dem Tag dauerte es 5 Min. bis unsere Leitung wieder stand. mit 20.000 UM!1v1 war gestern..
Kommentar von LordHelmchen 11.05.2010 um 17:51 Uhr
Diese kostenlose Hotline 0721-9600 gilt nur aus dem 1&1-Netz, sprich vom vom 1&1 Festnetz und vom Handy mit 1&1-Handykarte, das steht auch so geschrieben.
Kommentar von JAN1988BGL (Jan Schatz) 11.05.2010 um 20:31 Uhr
Ja, das mit der Geschwindigkeit war für mich auch ein Grund zum fristlosen Kündigen.1&1 denkt nicht im Sinne ihrer Kunden!
Kommentar von feldtelefon (feldtelefon) 15.05.2010 um 21:55 Uhr
Schon alleine die Gewährung von lediglich 20% der bezahlten Leistung gibt dem Kunden ein Sonderkündigungsrecht - das kenne ich von 1&1, sowie die ewig langen Totalausfälle...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken