Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 21:18 Uhr

Einfach eine Schande!!!!!!!

Nachdem ich als langjähriger Kunde (über 6 Jahre) von 1&1 anfragte, ob ich bei Vertragsverlängerung eine neue Hardware kostenfrei erhalten kann wurde dies abgelehnt. Folge: Kündigung meines Vertrages. Im Anschluss an die Kündigung erfolgten mehrere Anrufe vom Kundenservice mit Lockangeboten zur Vertragsverlängerung. Als ich um schriftliche Bestätigung eines solchen Angebotes bat, wich dieses erheblich zu meinem Nachteil von dem fernmündlichen ab. - Ich wurde schlicht und einfach am Telefon angelogen -. Vertragsende war der 09.10.08. Ab dem 17.September erfolgten seltsamerweise DSL-Ausfälle. Telefonat für 5,46 Euro mit der Hotline erbrachte keine Veränderung. Inzwischen waren 3 Tage ohne DSL-Verbindung vergangen. Ab dem 09.10.08 hatte ich einen Vertrag mit Kabel BW abgeschlossen (Clever Kabel 16). Über deren kostenlose Hotline bat ich, mich früher frei zu schalten (20.09.08). Einen Tag später hatte ich mein Internet wieder und nach drei weiteren Tagen funktionierte die Telefonie über Kabel BW. In meinem Postfach fand ich nun eine Nachricht von 1&1. Ich wurde gefragt, wie ich mit dem Service (mein Reklamationsanruf) zufrieden war. Einen Tag später erhielt ich Post von 1&1. Als "langjähriger" Kunde bot man mir auf einmal eine 200,--Euro-Gutschrift bei Vertragsverlängerung an -süffisanter Weise war dem Schreiben eine Kündigung für meinen neuen Provider beigefügt-. So geht man mit Kunden um. Prima, nie wieder 1&1. Übrigens bei Kabel BW liegt meine gemessene Geschwindigkeit weit über 16000.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 29.09.2008 um 16:40 Uhr
Über Geschwindigkeiten im Kabelnetz brauchen wir hier nicht reden. DSL-Ausfälle kann 1und1 nicht hervorrufen. Weder der DSLAM noch die Leitung gehört ihr.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken