Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 20:49 Uhr

Erholung ohne 1&1

Ich bin nun seit drei Monaten weg von 1&1 und wieder bei der Telekom. Keine Abstürze, keine Aussetzer mehr, fast immer volle Leistung. Ich kann im Nachhinnein nur sagen bei 1&1 war es ein Horror und sie waren nicht in der Lage das zu ändern. Ich habe die selbe Leitung und den selben Computer und nun funktioniert plötzlich alles. 1&1 bleibt für mich keine Empfehlung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 21.10.2010 um 00:39 Uhr
"fast immer die volle Leistung" - vor kurzem hast du hier selbst geschildert das du bei der T-Com auch nur DSL-1000 hast.
Kommentar von Jason (Jason) 21.10.2010 um 00:48 Uhr
Etwas unglaubwürding. Die Leitung DSLAM - DSL Modem bestimmt die Qualität der Verbindung, und diese hat sich doch nach eigenen Angaben nicht geändert?
Kommentar von Bernd Obstmeier 28.10.2010 um 09:07 Uhr
Hallo Ihr zwei lieben 1&1 Profigutschreiber, ja aber bei 1&1 hatte ich eine 6000er Leitung die 283 bis 868 gebracht hat, wenn sie ging! Die Telekom hat zwischen 996 und 1043 aber konstant.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken