Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 17:39 Uhr

Extrem schlechter Service!

Nach Tarifwechsel und zunächst fehlgeschlagener Rufnummerübernahme eine einzige Katastrophe. Neue Rufnummer bei der Telekom beantragen, über 1&1 mit DSL beschalten lassen, dadurch 1 1/2 Monate ohne Internet! Zwei Monate keine Probleme (außer zu geringer Geschwindigkeit). Dann plötzlich wieder ohne Internet, Telefon nur über Festnetz. Keine Hilfe von 1&1! Mit Hilfe des Telekom-Services des Rätsels Lösung gefunden: 1&1 hat nachträglich die Übernahme der alten Rufnummer geschafft, die DSL-Beschaltung der neuen Nummer ohne Information und Rückfrage gekappt und im System einfach wieder auf die alte Nummer zurückgeschaltet. Außerdem: es gibt noch eine zweite (anonyme) Leitung in unserem Haus. Im Haus-Anschlusskasten der Telekom (nicht gern gesehen) verschiedene andere Klemmen probiert. Auf Klemme 1 mit Erfolg: Endlich wieder Internet! Unter alter Nummer! Schnell neue Nummer bei der Telekom kündigen, um nicht doppelt zu bezahlen. Das alles ohne jede Hilfe und Unterstützung von 1&1. (Bei Telefonaten wurde klar, dass dort niemand mehr durchblickte.) Service: 10 minus für 1&1. 10 plus für Telekom!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 35 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von suncom05 11.03.2009 um 02:23 Uhr
Service gabs doch da noch nie
Kommentar von easy (isi) 11.03.2009 um 16:19 Uhr
das du selbst am hvt die kabel umgesteckt hast ist eher unwahrscheinlich es sei denn du arbeitest bei der t-com denn die sind verplombt!!
Kommentar von Master2 13.03.2009 um 10:20 Uhr
@isi: Nicht immer. In meinem Haus ist der Deckel auch nur lose draufgesetzt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken