Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:25 Uhr

Fantastische Downloadgeschwindigkeit bei 1&1

Ich habe soeben den DSL Speed Test durchgeführt und fantastische 137555KBit/s downloaded. Ja ihr habt richtig gelesen. Bei mehrfachen Tests schwankt der Wert zwischen 66000 und 137555KBit/s. Ich habe auch eine Hardcopy davon gemacht. Leider kann ich die hier nirgends einstellen.
Also der Speed ist ja eigentlich, soweit ich weiß, nicht vom Anbieter abhängig sondern von der Hardware die im Amt eingebaut ist und wie die Leitung zum Amt beieinander ist. DSL basiert ja auf vielen Frequenzen, die alle eine bestimmte Menge an Daten transportieren können. Wenn die Leitung gut ist, können eben viele Frequenzen über die Leitung geschickt werden. Wenn die Leitung schlecht ist, z.B. dur schlechte Verbindungen, schlechte Schirmung, Feldeinstreuungen auf die Innenleiter der Leitung, Übergangskapazitäten usw., dann können eben of bestimmte Frequenzbänder gar nicht oder nur schlecht übertrasgen werden. Das hat dann zur folge, dass ein Frequenzband eben nur wenige oder gar keine daten übertragen kann. Somit ist DSL hauptsächlich ein Problem der eigenen Leitungen im Haus und vom AMT zum Haus. Bei mir ist es so, dass ich nur 200Meter vom Amt weg bin und meine Leitungen neu sind. Sowohl in der Street wie auch im Haus. Und ich habe alles selber verlegt. Da weiß man was man hat. Guten Abend.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken