Anzeige

Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 16:30 Uhr

für heutige Zeit trauriges Ergebnis

seid 6 Monaten angeblich bauarbeiten, Bandbreitenreduzierung auf 16MB, teilweise bis zu 10 Verbindungsaufbauten am Tag mit neuer IP, sehr posetive bei Onlinespielen, auch wenn die Fritzbox eine Leitungskapazität von 17Mb als Verfügbarkeit anzeigt stehe häufig nur eine Datenrate von 6 - 8 zur Verfügung, Netflix hat da dauernt Sanduhr.. macht kein Spaß mehr. Vertragwechsel von 50 auf 16 angeblich um auf einen neuen Port zu kommen um wieder vollen speed zu bekommen, bis heute nicht passiert. Einziger Vorteil die monatliche grundgebühr wurde angepasst.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 07.04.2019 um 15:38 Uhr
Es gibt auch ein Leben ohne Netflix, ich habe es jedenfalls noch nie gebraucht und gebe dafür auch kein Geld extra aus. Sie zahlen doch schließlich jetzt weniger, also wo ist da das Problem?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken