Anzeige

von , am um 16:58 Uhr

Geht gar nicht!

Seit 05.06.2013 haben wir eine dauerhafte Störung und haben weder Internet noch Telefon. Ich habe Stunden verbracht um zu verstehen was passiert ist. Hotline Mitarbeiter sind total nutzlos. Durch diverse Telfonate, haben die Mitarbeiter doch irgendwann gesagt, dass der tatsächliche Inhaber von der Leitung (bei dem 1&1 die Leitung mietet) die Leitung einfach gekündigt hat, denn es gabs zwischen ihn oder 1&1 irgendwelchen kaufmännische Unstimmigkeiten. Gestern, am 21.06.2013 gab es die gleiche Antwort: Sie können mir keine weitere Auskunft geben wann un ob es repariert wird. Ausserordentliche Kündigung war von 1&1 abgelehnt, es wäre kein wichtiger Grund .
Im Gegensatz soll ich aber bitte sofort den Stick selber bezahlen den Sie mir als Übergangslösung gesendet haben sowie die wietere Grundgebühren, und das so lang bis jemand von 1&1 mir offiziell bestätigt, dass das Problem nicht behoben sein kann. Erst dann, nach 30 Tage, werden Sie mir die Gebühren eventuell erstatten. Somit soll ich den Laden weiter vorfinanzieren dafür dass sie die Leistung nicht bringen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 22.06.2013 um 17:39 Uhr
Und nun klappen wir das Märchenbuch wieder zu.... Eine Leitung wird nicht so einfach "gekündigt". Würde überhaupt kein Sinn machen es sei denn der Inhaber ist Pleite.
Kommentar von satansrache (satansrache) 23.06.2013 um 16:49 Uhr
Sie verbringen Stunden um es zu verstehen,ich verbringe Monate,um hier einmal einen vernünftigen Erfahrungsbericht zu lesen.Leider ging auch Ihrer in die Hose.
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 23.06.2013 um 20:16 Uhr
@satansrache, hatte Sie eine traumatische Geburt, weil Sie so erpicht nach einem vernünftigen Bericht sind? siehe auch hier: http://www.geburtstrauma.de/
Kommentar von Kusnezow (Kusnezow) 24.06.2013 um 02:32 Uhr
Unsinnige Kommentare. Beweg Dich Lena. Arsch hoch und zur Verbraucherzentrale. Lass Dich beraten. Oder hast Du ne Übergangslösung bestellt?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken