Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 16:57 Uhr

gekündigt!

Der Service ist mehr als miserabel. Ich rufe die Kundenhotline an, weil mein Internet nicht geht. Die Frau am Telefon hat dann darauf bestanden, dass ich den Kabelschacht aufmache und jedem Kabel nachgehe, um zu sehen, ob es richtig angeschlossen ist. Ich hatte ihr zwar gesagt, dass das Problem nicht an meiner Hardware liegt, aber egal. Die Gute litt wohl an Intelligenzallergie.

Nachdem sie sich dann auf meiner Fritzbox eingeloggt hatte, hat sie festgestellt, dass mein Internet nicht geht. Wie gesagt... die Allergie...

Nach 3 Tagen war dann das Problemchen endlicht gelöst.

Noch schönere Probleme gab es mit dem Telefon. Wollte man irgendwo hin anrufen, sage einem eine Herrenstimme, dass man sich im Netzwerk von Horizon [oder so...] befände und dass man doch den Anbieter kontaktieren sollte. Es gab auch einige Rufnummern, bei denen angeblich immer besetzt war.
1&1 hat innerhalb von fast 2 Jahren keine Lösung dafür gefunden.

Will man dann den Vertag kündigen [Einschreiben mit Rückschein], bekommt man erst eine Bestätigung, wenn man nocmal einen Brief schickt, der der Sache etwas Nachdruck verleiht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von medilabo 27.04.2008 um 16:52 Uhr
Mein Prozess gegen 1&1 findet am 16.05.2008 um 10:40 Amtsgericht Montabaur statt.Dies ist nur der Auftakt gegen 1&1 Internet AG.
Kommentar von pedaaametallica (pedaaa) 06.05.2008 um 21:46 Uhr
Verbraucherzentrale einschalten!!!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken