Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 20:38 Uhr

gemischte Gefühle . . .

Ich war mehrere Jahre dabei. 1&1 ist ein Hai, ein aufgeblähter Riese ... Umsatz, Werbung, Kundenfang, dies alles steht im Vordergrund ... säuselnde Frauenstimmen am Service-Fon. Es klingt alles nach seeeehr viel mehr und es ist alles doch stinknormal. Man kann nicht wirklich meckern, solange man ein stinknormaler und vor allem braver Nutzer ist, der pünktlich zahlt. Und es liegt alles auch irgendwo gut im Schnitt ... aber bitte nicht: meckern, Probleme haben, aus der Reihe tanzen oder irgend so etwas Perverses ... das passt ganz und gar nicht zum 1&1-Erfolgskonzept, denn dort ist einfach nur die tolle und heile DSL-Welt. Profi-Seller-Angebote bekam ich wohl genug, jedoch fiel es 1&1 nicht ein, mir angepasste Tarife anzubieten, nachdem der Flatrate-Preis permanent sank ... ich zahlte also weiter den alten Preis. Geschwindigkeit und Verfügbarkeit waren ok, aber auch wirklich nix Besonderes. Kein echtes Highlight war dabei, nichts was wirklich begeistern könnte ... grauer, farbloser Durchschnitt ... nicht mehr und nicht weniger.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 14.09.2008 um 16:29 Uhr
"Vom Provider verursachtes Leitungsproblem"... Wie soll er was verursachen was er nicht hat. Er kann höchstens die Störung weiterleiten an den Leitungsbesitzer. Aber das ist eine andere Geschichte.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken