Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 09:49 Uhr

genauso schlecht wie die konkurrenz

im fernsehen zeigen sie ständig diesen typen von 1+1 in der werbung, wie er 1+1 lobt, hotline umsonst usw. nun, wenn man diese hotline wirjklich mal anruft, muss man seine kundennummer eingeben, dann hängt man 2 minuten drin und muss warten, bis es dann heißt: alle leitungen besetzt, bitte später nochmal versuchen. also alles warten umsonst. das geht den ganzen tag so, morgens wie abends und am wochenende. das problem: ich habe einen downstream von 3,2 mbit, zahle aber für 6. und es waren auch mal fast 6. was soll ich nun tun ? auf meine mails antworten die auch nicht. ätzend !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Netsurfer (Netsurfer 1965) 27.11.2010 um 22:04 Uhr
1&1 kann nur die Bandbreite bieten welche die Telekom zu lässt.In Deinem Fall würde ich prüfen ob Dir vielleicht ein Breitband Anschluss bei einem Kabelnetz Betreiber weiterhilft.
Kommentar von Archer 28.11.2010 um 09:37 Uhr
@ Netsurfer: Wenn er doch auf dem selben Anschluß schonmal 6 hatte? Die Leitung kann doch nicht plötzlich um 2,8 schrumpfen.
Kommentar von Braniff 28.11.2010 um 10:38 Uhr
@ Netsurfer der Ratschlag von Nuhr befolgen! Frist setzten zur Störungsbeseitigung nach Ablauf kündigen. alles schriftlich per Einschreiben mit Rückschein. oder Verbraucherzentrale aufsuchen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken