von , über "1&1 Glasfaser 500" von 1&1 , am um 13:00 Uhr

Glasfaser bei Gelsennet

Habe seit März 2023, nachdem ich Vodafone Kabel wegen Schlechtleistung gekündigt habe, einen Glasfaseranschluss bei unserem heimischen Anbieter Gelsennet. Gelsennet hat eigene Glasfaserkabel liegen, die Technik kommt von der 1&1 Versatel GmbH.
Ich habe einen Pro 500 Anschluss und bin vom ersten Tag an sehr begeistert davon. Kosten: 49 Euro im Monat incl. 3 Rufnummern und Flat ins deutsche Festnetz.
100 prozentige Verlässlichkeit, keinerlei Störungen bisher. Der Durchschnitt beim Download beträgt, täglich gemessen über die Bundesnetzagentur, 475,31 Mbit/s, beim Upload 94,24Mbit/s. Da kann man auch super im Homeoffice arbeiten. Also alles in allem bin ich ein super zufriedener Kunde.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 14.01.2024 um 16:21 Uhr
Homeoffice kann man auch schon mit weniger Speed machen.
Kommentar von 1495749 23.01.2024 um 16:36 Uhr
Aber nicht, wenn man über ein VPN in Madrid arbeiten muss.
Kommentar von gib4711 06.02.2024 um 09:21 Uhr
Typisch Troll, diese Antwort, von satansrache. Lebt vom Bürgergeld, scheint mir.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken