Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 18:52 Uhr

Gut solange es keine Probleme gibt

Aufgrund eines Problem mit unserer Leitung wurde DSL von der Telekom gekündigt. Nachdem dieses Problem behoben war machte 1&1 weder auf telefonische noch auf schriftliche Anfrage hin Anstallten DSL wieder zur Verfügung zu stellen. Die Rechnung kommt natürlich nach wie vor und auf Kündigungs- oder Beschwerdeschreiben (auch Einschreiben) reagiert man wohl grundsätzlich nicht.
In unserer "offline-zeit" hat sich dann natürlich auch noch unser Vertrag bei 1&1 Verlängert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 47 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 16.11.2009 um 22:31 Uhr
Was soll das für ein Problem sein das die Telekom eine Leitung kündigt?
Kommentar von wilson (Drozella) 17.11.2009 um 09:11 Uhr
Der Vertrag wurde mit 1 und 1 geschlossen!
Kommentar von Ruebezahl582 19.11.2009 um 08:16 Uhr
DSL von der DTAG gekündigt....1&1 solle DSL zur Verfügung stellen ....Wo hast Du eigentlich Deinen Vertrag , falls Du einen hast ?!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken