Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 01:13 Uhr

Gut vs. Schlecht

Fangen wir mit dem Negativen an: Die nette Computerstimme ist etwas naja gewöhnungsbedürftig. Bis wir einen Freischalttermin bekahmen verging 1Monat. Sie sagten es wäre der 28. am 28. war keine Verbindung möglich, nunja sie sagten es dauert manchmal 2-3Tage, also warten. 4Tage später=Kein Internet. Also nochmal alles durchgehen und nochmal anrufen. Das gute an dem schlechten ist das die Hotline nicht so extrem Überteuert ist. Der Support konnte am Telefon nicht weiterhelfen. Sie haben bei der Telecom nachgefragt ob Freigeschaltet ist=Angeblich JA. Später heist es dann plötzlich, das es doch nciht freigeschaltet war. Nunja nach weiteren 2Wochen ohne Internet kommt kostenlos ein Kollege von der Telekom angefahren und behebt dsa Problem. Ich ahbe statt der 16.000er Leitung zwar nur 12.500 aber das liegt daran das ich hier in einem kleinen Dorf wohne und die nächste Verteilerstelle weiter weg liegt. Der Ping ist für mich wichtiger und mit 11ms ist der ausreichend super. Fazit: Wenn man lange genug nervt wird einem auch geholfen. Der Preis ist trotz diesem MaxDome billiger als andere Großanbieter. Allerdings bietet Maxdome nicht grade viele "gute" Filme an, aber da es ja kostenlos ist, ist es ein tolles Feature.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken